WM 2231

Müller Rohr-Mauerdurchführung Typ WM 2231 in geschweißter Stahl- oder Edelstahl-Ausführung mit zusätzlichem Mauerringflansch als Dichtflansch und mit einer Spezial-Formringdichtung aus EPDM auf der trockenen Seite.
Die Mauerdurchführung eignet sich besonders zum Abdichten von Rohren in Betonwänden. Es ist darauf zu achten, dass das Rohr im Abdichtungsbereich oberflächenglatt ist.

mögliche Ausführung
1. mit Anstrich
2. feuerverzinkt
3. EDSt.